Die persönlichen Seelenfrequenzen

Das Schöfpungsprinzip beinhaltet Verantwortung

Es ist wichtig zu wissen, dass jeder Mensch nach dem Schöpfungsprinzip die Verantwortung für alles trägt, was er bereits erschaffen hat und für alles was er erschafft. Dies gilt auch für seine Schöpfungen aus früheren Leben, die auch heute noch wirksam sein können.

Metamophose

Unsere Programme und Muster blockieren unseren Aufstieg

Während  seines spirituellen Aufstiegs wird jeder Mesnch alle seine negativen  Programmierungen und Muster aus all seinen Inkarnationen auf die eine oder andere Weise auflösen dürfen, um seinen spirituellen Aufstieg zu meistern.

Persönliche Seelenfrequenzen können unseren Aufstieg erleichtern

Sie sind eine Gnadenenergie der gestigen Welt. Durch persönliche Seelenfrequenzen ist es möglich negativen Muster und Programmierungen aus Vorinkarnationen aufzulösen. Dabei kommen die jeweiligen Muster und Programmierungen  sanft an die Oberfläche. Wenn wir sie erkennen werden Sie von der geistigen Welt wie von selbst aufgelöst. Damit verschwinden auch alle kristallinen Strukturen, die wir  durch die Muster und Programmierungen erschaffen haben. Wir können dadurch  in unserer Achtsamkeit und unserer Unterscheidungsfähigkeit eine neuen Bewusstseinsstufe erreichen.

Die negativen Muster und Programmierungen unserer jetzigen Inkarnation bleiben als Lernaufgabe erhalten, bis sie  gemeistert werden.

Wenn Sie die persönlichen Seelenfrequenzen für sich nutzen möchten, senden Sie uns eine Nachricht. In wenigen Tagen werden Sie auch über den Shop bestellbar sein.

Anfrage für persönliche Seelenfrequenzen